Assassin’s Creed Brotherhood

Assassin’s Creed Brotherhood knüpft direkt an Assassin’s Creed 2 an und versucht nach dem plötzlichen Ende des Vorgängers offen gebliebene Fragen zu klären. Dabei kann sich der Spieler direkt in die Welt von Ezio Auditore stürzen, denn sowohl an der Umgebung, der Spielmechanik wie auch am Spielablauf hat sich nur wenig geändert.

Manche (oder besser gesagt: wenige) werden sich darüber vielleicht beschweren, die meisten aber freuen sich über weitere Abenteuer, die wie gewohnt sehr stimmig und aufwendig inszeniert sind. Negativ fallen einzig und allein die immer wiederkehrenden und mit der Zeit etwas eintönigen Missionen auf.

Zu dem bereits Bewährten kommen viele kleine Verbesserungen wie auch ein kompletter Mehrspielermodus. Dieser ist zwar teilweise noch etwas chaotisch, auch gibt es nur vier verschiedene Spielmodi, trotzdem ist er ein gewaltiger Schritt nach vorne und garantiert viele Stunden Spielspaß.

Die atemberaubende Kulisse des frei begehbaren Roms wie auch der sehr gut gelungene Soundtrack machen Assassin’s Creed Brotherhood zu einem sehr empfehlenswerten, spannenden und packenden Spiel. Wer schon die Vorgänger mochte, sollte unbedingt zugreifen!

Zu kaufen gibt es das Spiel unter anderem bei Amazon.

Hinterlasse eine Antwort